eHCC-Logo

Medical Center Regensburg
CeHR: Internationale Konferenz 2007
eHealth: Combining Health Telematics, Telemedicine, Biomedical Engineering and Bioinformatics to the Edge
eHealth Competence Center Regensburg

2. bis 5. Dezember 2007


[Home]

[Einladung]

[Programm]

[Workshops]

[Kontakt]


[Impressionen]
Einladung zur Konferenz

Sie können sich den Flyer auch hier herunterladen.

Alle Industrieländer sind gezwungen, zur Sicherung einer hochwertigen und effizienten Gesundheitsversorgung unter den gegenwärtigen demographischen, ökonomischen und sozialen Bedingungen einen Paradigmenwechsel vorzunehmen. In diesem Zusammenhang habe die fortgeschrittenen Gesundheitsversorgungssysteme von einer organisationszentrierten hin zu einer prozessgesteuerten Architektur und dann weiter zur personenzentrierten individuellen Versorgung (personal care) zu wandeln. Eine solche Versorgungsstruktur benötigt eine eHealth-Plattform. Die ubiquitäre personalisierte Gesundheitsversorgung erfordert Konzepte jenseits der gegenwärtigen Systemlösungen, die durch semantische Interoperabilität gekennzeichnet sind und alle in den Prozess Involvierten einbinden muss.

Die erforderliche informationelle Basis wird durch Electronic Health Records gewährleistet. Künftige Plattformen für die personalisierte Versorgung müssen diese semantische Interoperabilität technologie- und modalitätsunabhängig für unterschiedliche Wissensrepräsentationen und Fachsprachen der Domänenexperten realisieren. Die Versorgungskonzepte schließen Prävention, häusliche Pflege und Sozialdienste unter Verwendung mobiler Systeme ein. Diese Entwicklung ist nicht regional oder national beschränkt, sondern nimmt globale Dimensionen an.

Unterstützt durch nationale, europäische und internatonale Partner, führt das eHealth Competence Center am Klinikum der Universität Regenburg vom 2. bis 5. Dezember 2007 eine internatonale eHealth-Konferenz durch. Diese Konferenz kombiniert in einzigartiger Weise die relevanten eHealth-Komponenten Gesundheitstelematik, Telemedizin, Biomedizintechnik und Bioinformatik:
  • International and National Approaches to eHealth
  • Legal, Social and Ethical Aspects of eHealth
  • The eHealth Challenge of Semantic Interoperability
  • eHealth Standardisation
  • Electronic Health Record and EHR Architectures
  • Terminologies and Ontologies in Medicine
  • Evaluation and Validation of Approaches and Solutions: Users and Behavioural Aspects of eHealth
  • Personal Health Paradigm
  • Bioinformatics and Genetics for Future eHealth Approaches
  • Biomedical Engineering as the Other End of the Interoperability Chain
  • Ubiquitous and Autonomous Computing

Im Rahmen dieser Konferenz finden am Mittwoch, dem 5. Oktober 2007, einige parallele Workshops statt.

Die CeHR-Konferenzteilnehmer sind dazu eingeladen, einige Tage in Regensburg, Stadt des UNESCO-Welterbes der Kulturgüter, zu verbringen. Es ist Weihnachtszeit - Zeit, um die Stimmung der weltberühmten bayerischen Weihnachtsmärkte zu erleben.


Bitte kontaktieren Sie unseren Webmaster bzgl. Fragen oder Kommentaren. Letzte Änderung: Donnerstag, 13. Dezember 2007.